GECCI Gruppe beschleunigt Aufbau des Wohnimmobilienportfolios: Energieeffiziente Sanierung von Immobilien wird auch durch bestehende Immobilienanleihen finanziert

- Kauf und energieeffiziente Sanierung von Ein- und Mehrfamilienhäusern

- Finanzierung durch bestehende Immobilienanleihen sowie langfristige Bank- und KfW-Darlehen

- Zins- und Rückzahlung der Anleihen durch planbare Mieteinnahmen

Nettlingen, 1. Februar 2020: Die GECCI Gruppe realisiert Wohnimmobilien und generiert durch die langfristige Vermietung im Wege der Mietübereignung gut planbare Mieterträge. Neben dem Bau neuer Ein- und Mehrfamilienhäuser wird GECCI künftig bundesweit auch Bestandsimmobilien kaufen, sanieren und im Wege der Mietübereignung anbieten. Im Fokus der Sanierung steht die Transformation der Objekte zu einem Effizienzhaus mit mindestens KfW-55-Standard.


"Mit der Erweiterung unseres Geschäftsmodells können wir noch mehr Menschen eine attraktive Finanzierungsalternative zum Erwerb von Wohneigentum bieten und vergrößern damit unser Marktpotenzial erheblich. Außerdem können wir so schneller ein cashflow-starkes Wohnimmobilienportfolio aufbauen. Denn der Kauf und die Sanierung von Bestandsimmobilien lässt sich deutlich schneller umsetzen, als es bei Neubauten von der Grundstückerschließung über die Baugenehmigung bis zur Fertigstellung möglich ist", sagt Gerald Evans, Gründer der GECCI Gruppe. 


Geschäftsmodell insolvenzfest und cashflow-stark
Alleinstellungsmerkmal von GECCI ist die Mietübereignung. Die Gruppe ist nicht nur für die Realisierung der Objekte verantwortlich, sondern bietet Kunden mit der Mietübereignung einen einzigartigen Weg zum Eigentum. Dazu wird ein Mietvertrag mit einer Laufzeit von 23 bis maximal 32 Jahren sowie eine notarielle Auflassungsvormerkung im Grundbuch – durch sie wird die Insolvenzfestigkeit sichergestellt –  vereinbart. Die monatliche Kaltmiete ist über die gesamte Laufzeit konstant. Nach dem Ende der Mietzeit hat der Kunde das Recht, die Immobilie als Eigentümer zu übernehmen. Der Vertrieb läuft über GECCI Rent and Buy® (Einfamilienhäuser) und GECCI Living® (Mehrfamilienhäuser). Das Geschäftsmodell ermöglicht GECCI nach der Fertigstellung der Objekte gut planbare Mieterträge und hohe Cashflows.


Mieteinnahmen zur Zins- und Rückzahlung der Immobilienanleihen
Für den unbürokratischen Kauf von Grundstücken und Bestandsimmobilien und um schnell mit dem Bau bzw. der Sanierung beginnen zu können, hat GECCI zwei Immobilienanleihen emittiert. Eine 5-jährige Anleihe mit einem Kupon von 5,75 % p.a. (ISIN DE000A3E46C5) und eine 7-jährige Anleihe mit 6,00 % p.a. (ISIN DE000A289QS7). Beide Wertpapiere notieren an der Börse Frankfurt und können außerbörslich gezeichnet werden. Im Wesentlichen finanziert sich GECCI über langfristige Bank- und KfW-Darlehen. Gerald Evans: „Dass wir langfristige Finanzierungen für unter 1,5 % p.a. erhalten, bestätigt die Solidität unseres Geschäftsmodells. Teures Mezzanine-Kapital und Private Equity nutzen wir nicht.“


Über die GECCI Gruppe
Die GECCI Gruppe ist ein Spezialist für die Beratung und die Abwicklung von unterschiedlichsten Bauprojekten mit mehr als 20 Jahren Erfahrung. Das Leistungsspektrum reicht von der Bauberatung und -planung bis zum schlüsselfertigen Bau für private und gewerbliche Kunden. Bis heute hat die GECCI Gruppe an Projekten im In- & Ausland mit einem Gesamtvolumen von über 9 Milliarden Euro mitgewirkt und mit Partnern über 27.000 Quadratmeter realisiert.


Kontakt 

Gecci Investment KG // Nordasseler Straße 5 // 31185 Nettlingen // gecci-investment.de // anleihe(at)gecci-investment.de


Presse

Fabian Lorenz // Tel. +49 221 29 83 15 88 // presse(at)gecci-investment.de


WICHTIGER HINWEIS
Die nachfolgenden Informationen sind ausschließlich für Personen bestimmt, die ihren Wohnsitz und gewöhnlichen Aufenthalt in Deutschland haben. Die Informationen stellen in keinem anderen Land ein Angebot zum Verkauf oder eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf oder zur Zeichnung von Wertpapieren dar. Ein öffentliches Angebot von Wertpapieren außerhalb Deutschlands findet nicht statt und ist auch nicht vorgesehen. Das öffentliche Angebot in Deutschland erfolgt ausschließlich auf Grundlage eines Wertpapier-Informationsblattes (WIB) nach § 4 Wertpapierprospektgesetz welches auf der Webseite der Emittentin unter gecci-investment.de zum Download zur Verfügung.

Rufen Sie uns an

Gern erhalten Sie weitere Informationen auch direkt per Telefon(05123) 4073551(werktags 10 Uhr 18 Uhr)

E-Mail

Kontaktieren Sie uns per E-Mail

Mail senden
Online Anfrage

Fordern Sie unsere Investorenbroschüre unverbindlich an.

Jetzt anfragen